Mitglied Pikto

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. WEITERE INFORMATIONEN

Ok

SAJ Gruppe aus DortmundSAJ Gruppe aus DortmundIhr wollt euch einem historischen Thema mittels moderner GPS-Technik nähern? Gemeinsam entwickelten wir einen Stadtrundgang, der sowohl analog als auch digital ist.

All denjenigen, die eine Brücke zwischen Geschichte & Gegenwart schlagen möchten, hilft das Archiv der Arbeiterjugendbewegung bei der Entwicklung eines Geocaching-Stadtspiels. Das zentrale Prinzip des Geocachings ist es, mit Hilfe eines GPS-Codes einen versteckten Gegenstand, den sogenannten Cache, zu finden. Dieser enthält einen QR-Code, der sich mit einem Tablet-PC oder Smartphone einlesen lässt und direkt auf eine, eigens für das Spiel entwickelte, Internetseite führt. Die Caches werden an Stellen versteckt, die einen historischen Bezug haben. Die Website, auf die verlinkt wird, stellt die wichtigsten Informationen zum jeweiligen Ort anschaulich dar. Das Archiv unterstützt Geocaching-Projekte auf mehreren Ebenen.

Schwierigkeitsgrad: Fortgeschrittene

Zum Seitenanfang