Mitglied Pikto

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste.

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. WEITERE INFORMATIONEN

Ok

ArbeiterinnenArbeiterinnenWarum wissen die wenigsten von uns, wer Ottilie Baader war? Was unterschied die proletarische von der bürgerlichen Frauenbewegung?

Pauline Staegemann gilt als eine der wichtigsten Vordenkerinnen der proletarischen Frauen-bewegung – so geht etwa die Gründung des Berliner Arbeiterfrauen- und Mädchenvereins (1873) auf ihr Wirken zurück. Wer ihren Namen jedoch bei Google eingibt, erntet nur 4.550 Treffer – ein kümmerliches Resultat, verglichen mit den 415.000 Ergebnissen, die Google zu Ferdinand Lasalle auflistet. Wer oder was macht, dass wir uns an den einen erinnern, an die andere aber nicht? Warum sind uns August Bebel und Karl Marx sofort ein Begriff, während uns bereits eine Clara Zetkin zum Nachgrübeln zwingt? Solchen und ähnlichen Fragen gehen wir in unserem Workshop Vergessene Frauen nach. Lasst uns gemeinsam die Vorkämpferinnen der sozialistischen Frauenbewegung der Ignoranz entreißen! Gleichzeitig überlegen wir, was Erinnern & Vergessen im politischen Kontext eigentlich bedeuten.

Schwierigkeitsgrad: Anfänger*innen

Zum Seitenanfang